3D Dokumentation von historischen Gebäuden und Baudenkmalen

Sie benötigen eine Präsentation oder detaillierte Dokumentation im Bereich denkmalgeschützter Gebäude oder Objekte, dann fertigen wir diese für Sie. Je nach Projektgröße und Detaillierungsgrad bedarf es hier unterschiedlicher Vorgehensweisen. Neben herkömmlichen Vermessungsinstrumenten werden hier überwiegend Messmethoden aus der Photogtrammetrie und des terrestrischen Laserscannings genutzt. Mitbestimmend ist hier auch die vorgesehene Nutzung der Daten durch den Auftraggeber. Eine Darstellung für eine touristische Nutzung bedingt einen anderen Geräteeinsatz als eine wissenschaftliche Nutzung der Daten zu einem Kulturdenkmal.

Eine Kombination von Photogrammetrie und Laserscanning führte zu der Präsentation des nachfolgend dargestellten Marktplatzes (Zwischenstand):

Marktplatz 3D-PDF

Hinweis: Die Funktion des 3D PDF setzt die Nutzung des Adobe Reader voraus.
Fehlt diese Verknüpfung in Ihrem Browser, dann bitte das 3D PDF mit „Link speichern unter ..." auf Desktop downloaden und dann mit Adobe Reader öffnen.

Eine Laserscanaufnahme der Kaiserpfalz in Gelnhausen führte zu nachfolgenden Produkten

Darstellung der Laserscandaten finden Sie hier

Verfremdung der Oberflächen zeigt nachfolgender kleiner Film, der aus den Scandaten entstanden ist: