Wer sind wir

Vermessungs- und Ingenieurbüro Müller & Richter

1973: Gegründet durch ÖbVI Helmut Müller
1980: Bürogemeinschaft ÖbVI Helmut Müller und ÖbVI Harald Richter
2001: Gründung Müller & Richter Informationssysteme GmbH Geschäftsführer: J. Peter Haus
2004: Bürogemeinschaft ÖbVI Harald Richter und ÖbVI Holger Müller
2016: Bürogemeinschaft ÖbVI Holger Müller und ÖbVI Oliver Richter

 

Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure (ÖbVI)

Als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure werden wir vom Hess. Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung öffentlich bestellt und unterliegen bei der Berufsausübung der Dienstaufsicht durch das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation. Neben den Ämtern für Bodenmanagement tragen wir als Teil des öffentlichen Vermessungswesens zur Sicherung des Grund und Bodens in unserem Land bei.

Prüfsachverständiger für Vermessung

Beratende Ingenieure, Stadtplaner (Ingenieurkammer Hessen)

  • Technische Vermessungen
  • Bodenmanagement, Stadtentwicklung

Müller und Richter Informationssysteme GmbH

Aufbau und Betreuung gewerblicher und kommunaler Geographischer Informationssysteme mit Schwerpunkt Geodatenmanagement in der Kommune.

Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Bürobroschüre

Bürobroschüre (PDF)

Leitbild / Qualitätsmanagement

Oberster Grundsatz unserer Arbeit ist die rechtmäßige und problemlösungsorientierte Dienstleistung für den Kunden. Der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur, vom Staat mit der Erledigung hoheitlicher Tätigkeiten betraut, sucht für Sie eine kostengünstige, dauerhafte und dem Recht entsprechende Lösung Ihrer Anforderungen.

Wir wollen überdurchschnittliche Leistungen in unserem Beruf erbringen.

Wir bieten gemeinsam mit unseren Mitarbeitern Ihnen Leistungen an, die nicht billig sind, die jedoch für Sie einen Mehrwert ergeben.

Umfassende Beratung, intensive Betreuung Ihres Auftrages und zeitgerechte Realisierung des Auftrages unter Berücksichtigung der technischen und verwaltungsrechtlichen Vorgaben sind uns ganz wichtig. Nutzung modernster Technologien in der Mess-, CAD- und Kommunikationstechnik, um einen maximalen Qualitätsstandard zu gewährleisten, sind für uns selbstverständlich.

Arbeiten im Team, unter Nutzung der fachlichen Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters, sichert unsere Kompetenz bei der Erbringung unserer Ingenieurdienstleistungen.